Öffnen Sie hier den Aller-Leine-Tal Navigator

SlideBar

 

 

Gutes direkt vom Land - so schmeckt das das Aller-Leine-Tal!

Unsere regionalen Produkte reichen von leckeren Heidelbeeren bis zu besonderen Spezialitäten wie der Büffel-Mozzarella. Die regionale Küche der Region besitzt so viele Facetten wie das Reiseland selbst. Doch ganz egal, ob Sie Spargel lieben oder Wildkräuter verwenden, leichte oder deftige Küche bevorzugen: das Aller-Leine-Tal ist ein Ort für Menschen, die den Genuss lieben. Feine Zutaten, kombiniert mit traditionellen Rezepten und frischen Ideen – serviert wird die regionale Küche mit herzlicher Gastlichkeit. In romantischen Hofläden, guten Gourmetrestaurants oder rustikalen Wirtshäusern: So schmeckt das Aller-Leine-Tal!

 

Hofläden und Hofcafés

Viele Gastgeber und Direktvermarkter wissen, dass regionale Qualitätsprodukte ein Aushängeschild für das Aller-Leine-Tal sind. Davon zeugen auch die beliebten Hofläden, kleinen Cafés und Bauernmärkte. Jeder der Ferienorte birgt Genussorte. Für den Überblick haben wir alles kompakt zusammengefasst. Mehr erfahren

Heimat der Heidelbeere

Eines der größten Heidelbeerannbaugebiete liegt hier im Aller-Leine-Tal. Die dicken Blauen werden ab Juli geerntet. Eine Selbstpflücke unserer Besucher ist auf den Plantagen möglich. Oder probieren Sie gleich eines der Produkte aus der leckeren Frucht in einem der Cafés. Mehr erfahren

 


Für eine vielseitige und ausgeglichene Ernährung braucht man frische und naturbelassene Lebensmittel, möglichst aus dem Angebot der Saison. Regionale Lebensmittel bedeuten für die Verbraucherinnen und Verbraucher Sicherheit, Qualität, Frische und Geschmack. Das Aller-Leine-Tal ist der Ursprung solcher frischer, lokaler Erzeugnisse. So haben viele Gastgeber und Direktvermarkter erkannt, dass regionale Qualitätsprodukte ein Aushängeschild für die Heimat sind. Davon zeugen auch die beliebten Hofläden sowie Cafés und Bauernmärkte in unserer Region.

Der Wunsch, sich bewusst zu ernähren hält verstärkt Einzug in die Haushalte, denn gesundes Essen ist die einfachste und natürlichste Form, etwas für die eigene Gesundheit und das aktive Wohlbefinden zu tun. Eine vielseitige und ausgeglichene Ernährung trägt dem Rechnung. Dazu braucht man frische und naturbelassene Lebensmittel, möglichst aus dem Angebot der Saison. Regionale Lebensmittel bedeuten für die Verbraucherinnen und Verbraucher Sicherheit, Qualität, Frische und Geschmack. In unserer heutigen Gesellschaft wächst also wieder die Rückbesinnung auf das Natürliche und damit die Wertschätzung der Verbraucher für regionale Produkte.

Der ländliche Raum, in dem eine Kulturlandschaft gepflegt und traditionelle Arbeitsplätze erhalten bleiben, ist der Ursprung solcher frischer, lokaler Erzeugnisse. Unsere Heide ist so ein Raum, denn zwischen Rethem und Schwarmstedt leben traditionsbewusste Menschen in einer vorbildlichen Kultur- und Erholungslandschaft.

So können Sie unterwegs Käse, Brot und Wurst aus der Region verkosten, zuschauen wie Büffelmozzarella gemacht wird, Heidelbeeren pflücken oder Gerichte der Saison genießen. Und nicht vergessen: in einem der Hofläden eine typische Köstlichkeit der Region für  zu Hause einpacken! In den Touristinformationen erhalten Sie eine Übersicht über unsere Genussorte.

Suchen&Buchen

Eine kleine Reise durch unsere Region

Impressionen aus der Flusslandschaft

aktuell-2017-muehlentag
Mühlentag 2017.  Am 5. Juni wird wieder der Deutsche Mühlentag bundesweit veranstaltet. Auch im Aller-Leine-Tal...
aktuell-2017-allerradtag
Aller-Radtag 2017 am 1. Mai Die neue Radsaison zwischen Verden und Celle beginnt wieder am 1. Mai! In diesem...
giweather joomla module
Nach Oben